Customized blades

Customized Blades – spezifisch angepasst

Bei einer FUT werden entnommene FUs präpariert und in vorbereitete Öffnungen, sogenannte Inzisionen gepflanzt. Diese Öffnungen können durch zwei Inzisionstechniken unterschiedlich gebildet werden:
⦁    sagital (von oben nach unten/parallel)
⦁    lateral (seitlich/perpendikular)

Diese Inzisionen werden üblicherweise mittels feiner Nadeln, Skalpelle und spezieller Klingen in Nadel- und Schlitztechnik durchgeführt. Dabei gilt: Je feiner die verwendeten Nadeln bzw. Klingen sind, desto besser und genauer können follikuläre Einheiten platziert werden, was wiederum dem natürlichen und harmonischen Gesamtbild, dem Erfolg einer FUT dient.
 

Customized Blades – scharf, genau und individuell


Einen besonderen Vorteil bieten Customized Blades, die individuell an den Patienten sowie seine Follikel und sein Gewebe angepasst werden können. Ebenso wie moderne Nadeln und Skalpelle erbringen sie beste Ergebnisse, da sie das Gewebe und die Haut lediglich minimal schädigen und so die Grundlage für das bestmögliche Anwachsen der Transplantate ermöglichen.

Customized Blades bieten weitere Vorteile:

⦁    Sie können vor Ort in jede beliebige und gewünschte Größe, auch in Zwischenstufen gefertigt werden und sind so spontan für den gewünschten Einsatz zur Hand.

⦁    Sie sind schärfer und schneiden genauer, was für den späteren Heilungsprozess von Vorteil ist.

⦁    Blutungen treten bei der Verwendung von Blades seltener auf.

⦁    Die Hautschädigung wird noch mehr reduziert, was sich positiv auf die Narbenbildung auswirkt, da weniger Narbenbildung (Mikrovernarbung) auftritt.

⦁    Auftretende Hautrötungen werden auf Minimalmaß reduziert.
 

Wir sind für Sie da

Möchten Sie eine individuelle Beratung?
Füllen Sie unser online-Beratungsformular aus und wir werden Sie kontaktieren!

Online-Beratung

Haben Sie Fragen?
Bitte senden Sie uns eine email und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

E-mail

Viele Fragen zur Haartransplantation, Kosten, etc. finden Sie in unserem FAQ Bereich

Zu FAQ